Autor

Helge David

Das Gute, das Schlechte und die Bilderrechte

Kurz vor Weihachten gab es den großen Showdown zwischen Wikimedia und den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen (rem). Warum ging es in diesem Rechtsstreit? Die Kurzfassung: Die Reiss-Engelhorn-Museen sind ein kommunaler Museumsverbund in Mannheim. In ihren Häusern herrscht ein Fotografierverbot. Das hat eine… Weiterlesen →

Mehr Freiheit wagen. Das Metropolitain Museum of Art öffnet seine Grenzen

Allerorten wird der Ruf nach geschlossenen Grenzen laut und lauter. Weniger Flüchtlinge, weniger Pluralität, weniger Offenheit. Das Internet als freiheitliches Experimentierfeld wird zunehmend kapitalisiert und von wenigen Konzernen des neuen Zeitalters beherrscht. Eine altehrwürdige Kulturinstitution leistet nun Widerstand und bekennt… Weiterlesen →

Frohes Fest und ein glückliches Jahr 2018

Frohe Weihnachten – das wünsche ich Euch und Ihnen allen. Bildquelle: Carlo Crivelli, Madonna mit Kind, ca. 1480, Tempera and gold on wood. Thx to The Metropolitain Museum of Art to be so openGLAMorous.

ArtistMeetUp zum Pre-Opening der Nadia Kaabi-Linke Ausstellung im Kunstmuseum Bonn

Noch vor der offiziellen Ausstellungseröffnung ermöglicht uns das Kunstmuseum Bonn in Kooperation mit openmuseum den exklusive Zugang zur Ausstellung „Nadia Kaabi-Linke. Versiegelte Zeit“. Unser #ArtistMeetUp ist ein neues Format bei dem Twitterati, Instagramer*innen, Snapchater, Facebookfans, Pinterest-Pinner, Blogger und sonstige Social-Media-Aktivisten… Weiterlesen →

Nachhaltigkeit und Zugang: Podiumsdiskussion der Tagung „Zugang gestalten!“

Die 6. Tagung „Zugang gestalten! Mehr Verantwortung für das kulturelle Erbe“ fand am 17. und 18 November 2016 im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart in Berlin statt. Die Podiumsdiskussion „Nachhaltigkeit und Zugang“ ging der Frage nach, wie der Zugang… Weiterlesen →

Frohes Fest und ein gutes Jahr 2017

Liebe Freunde und Kollegen, welchem Glauben oder Nicht-Glauben Ihr auch immer angehören mögt, ich wünsche Euch ein frohes Fest und ein glückliches Jahr 2017. Giovanni Antonio Boltraffio, Madonna mit Kind, Silberstift, mit Pinsel in schwarz, auf blau grundiertem Papier, Trustees… Weiterlesen →

ScreamUp: #Unheimlich @KunstmuseumBonn

Nachtrag 3. November 2016: Hier das Storify zum StreamUp #Unheimlich [View the story „ScreamUp: #Unheimlich @KunstmuseumBonn“ on Storify]   Ein wenig #Unheimlich ist es schon in den Ausstellungsräumen des Kunstmuseum Bonn, wenn vom 20.10.2016 bis zum 29.01.2017 Innenräume von Edvard… Weiterlesen →

Stop und Pokémon GO im Museum

Pokémon GO ist erst seit dem 6. Juli 2016 in den USA, Neuseeland und Australien erhältlich, in Deutschland seit dem 13. Juli 2016, danach folgte die Veröffentlichung der App noch in Großbritannien, Spanien, Portugal, Österreich, der Schweiz und in den… Weiterlesen →

Hands on: Social Media und partizipative Formate für Museen. Workshop zu Strategie und Praxis

Von Twitter bis Snapchat, von Facebook bis Instagram, von TweetUp bis zu individuellen partizipativen Mitmachformaten: Der Social-Media-Workshop richtet sich an Museen und andere Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen, nimmt Fragen auf, gibt Antworten und zeigt Wege zu eigenen Lösungen. Social Media: Was… Weiterlesen →

Kulturpolitik: openGLAM − openmuseum bei der Anhörung im Landtag NRW

Am 7. April 2016 fand im Plenarsaal des Landtages NRW ein öffentliche Sitzung des Ausschusses Kultur und Medien statt, in der über den Antrag der CDU-Fraktion „Den Reichtum unserer Museen in Nordrhein-Westfalen durch Digitalisierung besser sichtbar machen – praxistaugliches Urheberrecht… Weiterlesen →

© 2019 Openmuseum — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑